Herzlich willkommen bei der Initiative "Leben unternehmen"
Bürgermeisterin Gretel Kühr 2007
Bürgermeisterin Gretel Kühr, Schirmherrin der Seniorenmessen bis 2008, im Gespräch mit Ausstellern der Seniorenmesse 2007.

Seit Februar 2005 arbeitet die Initiative „Leben >unternehmen“ aktiv und erfolgreich an der Entwicklung und Umsetzung von Projekten zu dem Themenfeld ´Seniorenwirtschaft`.

 

Die Initiative ist ein aktiver und professionell arbeitender kleiner Kreis. Alle Akteure auf der Unternehmerseite arbeiten ehrenamtlich mit.

 

Ihr Ziel ist es, ein umfassendes Netzwerk zur Abdeckung der Bedürfnislagen älterer Menschen, unter Einbeziehung sozialer und kultureller Komponenten und im direkten Kontakt zur Kundschaft vor Ort zu etablieren.

 

Die Initiative sensibilisiert Dienstleister, Einzelhändler und Handwerker für die Kundengruppe 50Plus und bietet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und Aufbau von Kooperationen.

Es ist erfreulich, dass mittlerweile viele kreative und innovative Produkte bzw. Dienst-leistungen entwickelt werden, die der älteren Generation ein selbstständiges und sicheres Wohnen im vertrauten Umfeld, sowie ein aktives Leben ermöglichen.

 

Die Initiative „Leben unternehmen“ hat modellhaften Charakter für die Entwicklung von Strategien zur Bewältigung des demographischen Wandels.

 

Durch altersgerechte haushaltsnahe Dienstleistungen, soziale, kommunikative und gesund-heitsbezogene Dienstleistungen wird die Lebens- und Wohnqualität älterer Menschen nach-haltig gesteigert und ein leicht zugängliches Angebot von Dienstleistungen und Angeboten geschaffen und vernetzt.